Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: nanoriff.info Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 3. Mai 2017, 13:25

Strömunspumpe Timer Futterautomat

Hallo!

Ich richte mir im Moment ein Red Sea Reefer 250 ein. Zu den Strömunspumpen die ich bestellen möchte hätte ich eine Verständnisfrage:

Angenommen ich fahre für 3 Tage auf Urlaub. Bei der Fütterung hätte ich die Strömungspumpen sowie die Förderpumpe gerne für ca. 10 Minuten deaktiviert. Mit dem Foodtimer geht das ja bei Tunze wunderbar nur leider nicht mit Timer. Die Strömungspumpe bekommt eine einfache digitale Zetischaltuhr, geht das auch bei den Strömunspumpen? Ich hätte mir vorgestellt einen Tunze Multicontroller 7097 zu nehmen und diesen zu programmieren. Im Programm gibt es für die Nachtabsenkung einen Timer, nicht jedoch für die Fütterung. Kann ich den Multicontroller und die Tunze Pumpen auch einfach an eine Zeitschaltuhr hängen oder geht dann die innere Zeit des Multicontrollers verloren sodass die Nachtabsenkung dann nicht mehr funktioniert?

Danke und liebe Grüße

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 998 | Hits gestern: 1 613 | Hits Tagesrekord: 61 158 | Hits gesamt: 8 705 296


Nutzungsbasierte Online-Werbung

Auf dieser Site werben


Visitor Map
Create your own visitor map!