Sie sind nicht angemeldet.

21

Freitag, 25. Januar 2013, 17:27

Okay, dann besorge ich mir mal eine ganz feine pinzette :)
hoffe ich kann das in Griff bekommen, btw. das es sich nicht ausbreitet...
Gibt es keine natürlichen Fressfeinde?
Salzige Grüße, Dave

22

Samstag, 26. Januar 2013, 10:23

Hi Leute,...habe etwas neues entdeckt..was kann es sein ??
Welche Krabbe ist es?
»Oceandave« hat folgende Datei angehängt:
  • krebs.jpg (100,85 kB - 56 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. April 2015, 04:18)
Salzige Grüße, Dave

23

Samstag, 26. Januar 2013, 10:37

Hi,

was mir auf dem Bild als erstes aufgefallen ist, ist die Kugelalge auf der rechten Seite.
http://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/2…_ventricosa.htm

Die solltest du entfernen, solange es sich nur um eine handelt. Die können nämlich zu einer riesen Plage werden.

Bei der Krabbe kann ichs dir leider nicht sagen. Du könntest höchstens des MeWaLex durchklicken, auf der Suche nach deinem Beckenbewohner.
Die Färbung auf dem Panzer kommt meiner Meinung nach der Olivgrünen Steinkrabbe schon recht nahe, allerdings ist es nur eine Vermutung. Da lasse ich lieber die Krabbenexperten ran! ;)
Gruß
Daniel :thumbsup:

24

Samstag, 26. Januar 2013, 10:47

Hi,

ja die Kugelalge hole ich mal raus :)
Und ansonsten mit der Krabbe mal abwarten, hoffe ja nicht, dass es diese ist, die du vermutest :D
Salzige Grüße, Dave

Werbung

unregistriert

Werbung


Zu hohe Stromkosten fürs Aquarium? Hier Strompreise vergleichen ...

Alles für die Aquaristik

25

Samstag, 26. Januar 2013, 13:18

Schaut mal..
neuer riffaufbau mit verklebung und freistehend...
bild 5 welche krabbe??
»Oceandave« hat folgende Dateien angehängt:
  • Newaufbau1.jpg (86,68 kB - 46 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. April 2015, 04:19)
  • Newaufbau2.jpg (69,55 kB - 42 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. April 2015, 04:19)
  • Newaufbau3.jpg (43,93 kB - 47 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. April 2015, 04:19)
  • Newaufbau4.jpg (70,57 kB - 53 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. April 2015, 04:19)
  • krebs.jpg (100,85 kB - 46 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. April 2015, 04:19)
Salzige Grüße, Dave

Preacher

Erleuchteter

Beiträge: 3 417

Wohnort: Hochheim/Main

Beruf: Service Account Manager

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 27. Januar 2013, 09:03

Moin,

wie wäre es mit Trimma oder Eviota Grundeln? Gibt da sehr schöne Tiere die perfekt rein passen würden.

Die Koralle kann man mit einer Pinzette relativ leicht abziehen und umsiedeln. Möchtest du sie nicht haben, dann einfach einen Klecks Korallen oder Sekundenkleber drauf ... fertig.
Wenn der Stein sich leicht entnehmen lässt, dann einfach mit einem Schraubenzieher rausbrechen, auf einen kleinen Stein umsiedeln und in den Sand stellen.


Gruß
Roland
So long and thanks for all the fish, Roland


27

Sonntag, 27. Januar 2013, 10:22

Hi Roland,

ja ich muss mich halt nur dann entscheiden welche Art es werden soll..hängt dann auch davon ab, welche mein Händler vor Ort hat :)

Es sind nun Scheiben eingezogen, Röhren und Keniabäumchen für den Anfang.
Salzige Grüße, Dave

28

Sonntag, 27. Januar 2013, 10:32

Hallo Dave,

ohje ohje, habe ich das richtig verstanden? Dein Becken steht seit gerade mal wie vielen Tagen, 2 oder 3?
Und du lässt jetzt schon Tiere einziehen!?
Vielleicht solltest du dir erstmal ein bisschen Wissen zur Meerwasseraquaristik aneignen: Hier das 1x1

Ohne die Einfahrphase abzuwarten und gleich voll an den Start zu gehen halte ich für mehr als bedenklich, eher sehr fahrlässig und zeigt, wie du zu den gerade erworbenen Tieren stehst.
Lies dir bitte unbedingt den Guide durch und sämtliches, was du zur Meerwasseraquaristik finden kannst..
Gruß
Daniel :thumbsup:

29

Sonntag, 27. Januar 2013, 10:34

Jepp, auch wenn es "nur" Weichkorallen und Scheibenanemonen sind, gehören die nicht nach 2-3 Tagen ins Becken, unter keinen Umständen. Hat die Dir derselbe Händler verkauft, von dem Du auch Becken & Co. hast?
Gruß,
Florian

Werbung

unregistriert

Werbung


Zu hohe Stromkosten fürs Aquarium? Hier Strompreise vergleichen ...

Alles für die Aquaristik

30

Sonntag, 27. Januar 2013, 10:52

:)
Nein^^
Das Becken ist ja kein Neustart, habe ich komplett übernommen, sprich der gesamte Inhalt existierte bereits und ist nur zu mir nach Hause umgezogen.
Meine Tante brachte mir gestern überraschungshalber die Ableger von sich aus mit.
Salzige Grüße, Dave

31

Sonntag, 27. Januar 2013, 10:57

Hmmm, am Anfang hattest Du noch geschrieben, dass Du das Zeug vom Händler Deines Vertrauens zusammengekauft hättest, also: Lebendgestein, Abwasser aus seinem Becken (hätte ich nicht gemacht), Bodengrund + neuen Bodengrund. Im Grunde hast Du also ein neues Becken aufgesetzt, denn das biologische Gleichgewicht "übernimmst" Du nicht vom Händler, nur weil Du das Altwasser aus seinem Becken mitnimmst. Es muss sich bei Dir komplett neu einstellen, weil die Umgebungsvariablen andere sind. Du wirst also ebenso eine Einfahrphase bekommen, wie jeder andere, der ein neues Becken aufsetzt.
Gruß,
Florian

32

Sonntag, 27. Januar 2013, 10:59

Okay,

gut zu wissen:)
Ich habe auch keine Korallen geordert :( ich weiß, dass ich die Phase komplett abwarten muss.
Leider stand sie vor meiner Tür mit den Korallen als Überraschung^^
Zu min. stehen sie sehr gut dar und ich hoffe, es gibt dadurch keine großen Probleme.
Ich habe auch noch keinerlei ansatzweise Algen oder sonstiges bekommen durch die Einlaufphase.
Salzige Grüße, Dave

33

Sonntag, 27. Januar 2013, 11:01

Die Chancen stehen nicht schlecht, dass Du die Ableger durchbekommst. Sind ja alles robuste Sachen. In der Regel wartet man aber die Einfahrphase ab, da jeder Verlust eines Tieres Dein Beckenmilieu empfindlich belasten kann.

Die Algen kommen übrigens noch. Das dauert in der Regel länger als 3-4 Tage ;).
Gruß,
Florian

34

Sonntag, 27. Januar 2013, 11:04

Na da bin ich gespannt :)

Die Korallen sind bisher alle weit geöffnet und sehen gesund aus
Salzige Grüße, Dave

Verwendete Tags

40Liter, Meerwasser, Nano, Riff

Counter:

Hits heute: 1 682 | Hits gestern: 3 284 | Hits Tagesrekord: 61 158 | Hits gesamt: 8 869 821


Nutzungsbasierte Online-Werbung

Auf dieser Site werben


Visitor Map
Create your own visitor map!